email

Telefon  ( 0402851 ) 9625

Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Intra.Net
Link verschicken   Drucken
 

Axel Krones und Krones jobwear GmbH

Axel Krones

Mein Berufsleben steuerte mich anfangs in den Investitionsgüterbereich. Dort war ich jahrelang zuständig für die Service an Gabelstaplern und Baumaschinen. Die Vielschichtigkeit der Aufgaben, der Umgang mit den Kunden und auch mit den vielen Kundendienstmonteuren war für mich prägend. Einzig der Punkt, immer als Zweiter beim Kunden zu sein, hat mich damals gestört. Vor mir war immer der Verkauf beim Kunden und hat das Investitionsobjekt verkauft. Danach kam der Service.

 

Als ich dann die Chance bekam einen Vertrieb zu steuern, habe ich das gern übernommen. Hier waren Aufgaben in der Marketingstrategie, Kommunikationswege, neue Produkte zu kreieren in der Arbeitsaufgabe. Und diese Aufgabe habe ich damals in der Berufskleidungsbranche wahrgenommen.

 

Erst im Mietservice für Berufskleidung, später dann in der Konfektion von Arbeitskleidung.

 

Seit 2007 gibt es Krones jobwear GmbH.  Erst in der Aufgabenstellung als Handelsvertretung und dann auf Grund der Vielzahl von Anfragen die aus den Standardprodukten einfach nicht mehr ableitbar waren, auch als Entwickler und Produzent von workwear.  So sind zahlreiche Projekte von mir, in Zusammenarbeit mit kompetenten Herstellern, durchgeführt worden. Dieses im b2b Bereich als auch direkt mit den Endkunden.

 

Von vielen Seiten wurde mir immer wieder bestätigt, dass die Beratung durch Axel Krones im Anwendungsbereich wie auch in der Konzeptionsphase für die Kleidung, den Kunden gefallen hat, weil Erfahrung und Wissen gepaart werden konnte mit einer kundenorientierten Kommunikation. Das hat mir immer viel Spaß gemacht und ich bin überzeugt davon, so wird es auch in Zukunft bleiben.

Kontakt

Krones jobwear GmbH

Achtern Hoagen 1

21224 Rosengarten

 

tel.    ( 0402851 ) 9625
fax.    ( 0402851 ) 9700

mob:   0173 6093270

Bitte füllen Sie dieses Feld nicht aus.
 
 
 
 
 

 


Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.